Ein Workshop abseits des betrieblichen Alltags:

Elf Unternehmerfrauen unseres Arbeitskreises haben ihre Kreativität entdeckt.

Marlen Dürrschnabel hat in ihrem Atelier in Steinmauern Tipps und Tricks gezeigt und mitgeholfen die bunten Ostergestecke zu gestalten. Jeder konnte sich sein Material und passende Blumen aussuchen und der Fantasie freien Lauf lassen und das Schöne: diese auch mit nach Hause nehmen. Häppchen und Sekt haben bei der Arbeit und hinterher in entspannter Runde den Workshop abgerundet.

Die entstandenen Ostergestecke und die Erfahrung daraus, dass man alles lernen kann lässt sich nicht downloaden, das muss man einfach selbst entdecken.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Waltraud Saponari (Dienstag, 04 April 2017 13:25)

    Das war wirklich ein schöner Abend, mir hat es sehr viel Spaß gemacht und wie man an den Bildern unschwer erkennen kann, waren alle ganz schön konzentriert bei der Arbeit.
    Vielen Dank an Marlene Dürrschnabel für die nette Betreuung - denn ein bisschen Unterstützung konnte jede von uns gebrauchen. Auch herzlichen Dank an die Organisatoren für die tolle Idee!

es war spannend: mehr auf

Und? Was hast du heute gemacht? der neueste Spot .....Das Handwerk.

Strategische Partner:

Die Gesundheitskasse
Bezirksdirektion
Mittlerer Oberrhein

IKK Classic
Signal Iduna
Sparkassen Verband Baden-Württemberg
bwgv Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband e.V

Baden-Württembergischer
Genossenschaftsverb. e.V

Volksbank Baden-Baden Rastatt eG

Handwerkskammer Karlsruhe

Besuchen Sie uns auf Facebook

unter https://www.facebook.com/ufhmittelbaden/