Politischer Schwerpunkt ist in diesem Jahr ist das Thema „Vereinbarkeit Pflege und Beruf“. Aufgrund des demografischen Wandels nimmt die Zahl pflegebedürftiger Menschen in Deutschland von Jahr zu Jahr zu. Viele davon werden von nahen Angehörigen zu Hause gepflegt. Inzwischen kümmert sich fast jede/r zehnte Beschäftigte zwischen 55 und 64 Jahren neben dem Beruf um pflegebedürftige Angehörige. Und noch immer sind es überwiegend die Frauen, die diese wichtige Pflegeaufgabe übernehmen. Dies stellt eine große Doppelbelastung für die Betroffenen dar und wirft viele Fragen und Probleme auf.  Fünf Frauen werden diese Thematik in einer Podiumsrunde aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten und über ihre Erlebnisse berichten. Dabei werden rechtliche Informationen, Hintergründe und Möglichkeiten ebenso beleuchtet wie die emotionale Ebene.
Für den kulturellen Teil haben die Veranstalterinnen die SoulSistas engagiert. Eine herzerfrischende und musikalisch hochwertige junge Band, die mit Esprit und Gesang alle Teilnehmerinnen wieder beschwingt in das Wochenende entlässt. 
Alle interessierten Frauen jeden Alters sind herzlich willkommen und können ab sofort Eintrittskarten zum Preis von 16 Euro (ermäßigt für Schülerinnen und Studentinnen auf 8 Euro) erwerben. Erhältlich sind die Karten in den Bürgerbüros der Städte Rastatt und Gaggenau. Frauen, die nicht in Rastatt oder Gaggenau wohnen, können Karten bei der Beauftragten für Chancengleichheit des Landkreises verbindlich mit Angabe der Adresse verbindlich bestellen. Entweder per E-Mail: M.Haderer@landkreis-rastatt.de oder Tel.: (07222) 381-1160.
 
Aus den Erfahrungen der letzten Jahre bitten die Veranstalterinnen um den rechtzeitigen Kauf der Karten. Die Veranstaltung ist schnell ausverkauft. 
Einlass ist ab 9.30 Uhr, Beginn der Veranstaltung um 10.00 Uhr und das Ende um 13.00 Uhr.

 

zurück zu Sonstige Veranstaltungen

es war spannend: mehr auf

Und? Was hast du heute gemacht? der neueste Spot .....Das Handwerk.

Strategische Partner:

Die Gesundheitskasse
Bezirksdirektion
Mittlerer Oberrhein

IKK Classic
Signal Iduna
Sparkassen Verband Baden-Württemberg
bwgv Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband e.V

Baden-Württembergischer
Genossenschaftsverb. e.V

Volksbank Baden-Baden Rastatt eG

Handwerkskammer Karlsruhe

Besuchen Sie uns auf Facebook

unter https://www.facebook.com/ufhmittelbaden/